Donnerstag, 1. August 2013

ITALIEN

So ihr Lieben. Ich verabschiede mich jetzt für die nächsten 12 Tage. Denn ich fahre heute Nacht in den Urlaub zusammen mit Helena. Wir fahren zunächst zum Luganer See, dort hat eine befreundete Familie von uns ein Ferienhaus. Anschließend fahren wir zum Gardasee. Ich freu mich schon soooo riesig. Es war heute nur etwas stressig mit Koffer packen und so weiter, aber jetzt gehts ab in den erholsamen Urlaub. Also bis in 12 Tagen.

xoxo Kathy

Kommentare:

  1. Das Prinzip eines Wanderpäckchens ist ganz einfach: Man trommelt eine gewisse Anzahl an Mädels zusammen (ich hatte diesmal 10 ehemalige Blogleserinnen von mir dabei). Man packt ein Päckchen mit zB 20 Produkten aus dem Beauty-Bereich und schickt es an die erste Dame. Nun darf sich diese so viele Produkte heraus suchen wie sie möchte - muss aber dafür wieder ganuso viele neue Produkte im ungefähr gleichem Wert hinein tun (dafür sorgt eine immer aktualisierte Preisliste). Ist alles neu bepackt, kriegt diese Dame die Adresse der nächsten und schickt es an sie weiter.
    Und so geht dies reihum, bis es eben wieder bei mir landet mit einem hoffentlich komplett neu bepackten Päckchen :)

    Das Ziel dabei ist es, einfach Freude zu haben. Ein schönes Wundertütchen für Frauen. Und dabei eventuell auch Kosmetik für sich entdeckt, die man sich sonst so im Laden niemals kaufen würde. Viele haben zB auch keinen dm in der Nähe und können so auch mal in den Geschmack von p2 oder Balea kommen.

    Ich hoffe, ich habe das nun ausreichend erklärt. Falls nicht, gerne weiter fragen :)

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß im Urlaub, ich hoffe es ist schön dort! :)

    AntwortenLöschen